Gesundheit

Bei Fit for Biz wird das Wort Gesundheit großgeschrieben! Daher bitten wir dich die folgenden Kontraindikationen sorgfältig durchzulesen.

 

Kontraindikationen

EMS-Training darf bei den folgenden Einschränkungen nur nach zusätzlicher ärztlicher Freigabe durchgeführt werden:

 

 

  • Herzschrittmacher*

  • Schwangerschaft*

  • Covid-19 positiv getestet*

  • Schwere Durchblutungsstörungen

  • Bauchwand- oder Leistenhernie

  • Tuberkulose

  • Tumorerkrankungen

  • Arteriosklerose in fortgeschrittenem Stadium

  • Arterielle Durchblutungsstörungen

  • Schwere neurologische Erkrankungen (Epilepsie, Multiple Sklerose)

  • Diabetes mellitus

  • Fieberhafte Erkrankungen, akute bakterielle oder virale Prozesse

  • Blutungen, starke Blutungsneigungen (Hämophilie)

 

 

Trinke ausreichend Flüssigkeit (mindestens 0,5 Liter Wasser in Raumtemperatur) vor dem Training.

*Bei diesen Indikationen ist ein EMS Training ausgeschlossen

Wasser trinken